Aktuelle Informationen
Open Panel

Foto Laufen

Am Donnerstag, den 14. November war es auch bei den Freien Wählern Laufen soweit – die Mitglieder trafen sich zur Aufstellungsversammlung der Listenkandidaten für die Kommunalwahl 2020. Neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern durfte die 1. Vorsitzende Brigitte Rudholzer zudem den Kreisvorsitzenden der Freien Wähler BGL Dieter Nowak und den Landratskandidaten der Freien Wähler BGL Michael Koller begrüßen.

Rudholzer bedankte sich bei allen Kandidaten, dass sie sich zur Wahl stellen. Sie meinte, es sei heute nicht mehr selbstverständlich sich ehrenamtlich zu engagieren, schon gar nicht in einem politischen Amt. Allerdings ist eines sicher: Nur wer sich einbringt, kann auch mitreden. Sie betonte auch, dass man nur Miteinander das Beste für die Stadt erreichen wird. Dabei müssen sicher nicht immer alle einer Meinung sein, denn verschiedene Meinungen führen zu guten Diskussionen und auch oftmals zu neuen Gedanken und neuer Sichtweise. Und somit zu guten Entscheidungen für den Bürger. Rudholzer schloss mit den Worten: Unsere Stadt ist lebens- und liebenswert und so soll es auch bleiben. Nach einer kurzen Vorstellung der Kandidaten durch den Wahlleiter Dr. Matthias Leistner, fand die Liste bei allen anwesenden Mitgliedern Zustimmung.

Neben den amtierenden Stadtratsmitgliedern fanden auch einige neue Mitglieder ihren Platz in der gemeinsamen Reihung. Für die anstehende Kommunalwahl überzeugt die Liste der Freien Wähler sowohl mit repräsentativer Altersstruktur als auch mit einer attraktiven Abbildung der verschiedenen Berufsgruppen. Zudem findet sich darauf eine gestiegene Anzahl weiblicher Kandidaten.

Als Listenführer gehen die 2. Bürgermeisterin und die Fraktionssprecherin Dr. Dorothea Leistner ins Rennen. Auf Platz 3 und 4 folgen die Stadträte Dr. Klaus Hellenschmidt und Karl-Heinz Schauer. Platz 5-9 belegen die Vorstandsmitglieder Franz Zehnenter, Ulrike Schmid, Michael Steindorf und Verena Wimmer. Es folgen Markus Scheurer auf Platz 9 und Franz König auf Platz 10. Die Plätze 11 – 20 belegen Martin Stefan Rudholzer, Christian Mühlfeldner, Michael Schauer, Veronika Schuh, Ursula Mayer, Sarah Steindorf, Engelbert Vielmeier, Reinhard Dobrzanski, Heinz Salomon und Martin Rudholzer. Als Ersatzkandidat wurde Michael Niedermeier gewählt. Im Anschluss an die Stadtratskandidatenwahl wurde noch die Nominierung der Kandidaten für die Kreistagsliste beschlossen. Dies sind: Brigitte Rudholzer, Verena Wimmer, Michael Steindorf und Karl-Heinz Schauer.

Der Kreisvorsitzende Dieter Nowak begrüßte den einstimmigen Beschluss der Laufener Freien Wähler und betonte die Wichtigkeit der  Zusammenarbeit zwischen den Ortsgruppen der Freien Wähler BGL. Zudem informierte er die Anwesenden über die Nominierung des Landratskandidaten Michael Koller. Landratskandidat Michael Koller stellte sich der Versammlung vor und begeisterte die Anwesenden mit Hintergründen zu seiner Motivation und Zielen für das angestrebte Amt. Er hob vor allem die Bedeutung des Ehrenamtes in der Gesellschaft und den Vereinen hervor, welches seiner Meinung nach das Charakterbild und den Zusammenhalt in der Region besonders prägt.

Nach weiteren Terminankündigungen zur nächstjährigen Kommunalwahl und notwendiger Formalien versammelten sich die Kandidaten zum gemeinsamen Foto und ließen den Abend mit anregenden Diskussionen und Geselligkeit ausklingen.

Die Kandidaten der FW Laufen mit Michael Koller und Dieter Nowak

Ihr Ansprechpartner

1. Vorsitzende Brigitte Rudholzer

Brigitte Rudholzer
1. Vorsitzende
Weiherweg 7
83410 Laufen

Telefon  08682 / 90 51
E-Mail