Historie
Open Panel

Foto Laufen

Geschichte  der FWG Laufen


1948
Bei der ersten Kommunalwahl nach dem Krieg bildete sich die Gruppeunpolitische Heimatliste. Sie konnte 7 Stadträte stellen. Diese Gruppierung ist wieder zerfallen und daraus entstanden die Freien Wähler. Seit 1952 stellen sie nun als fester Bestand im Stadtrat folgende Räte:

1952 Vier Stadträte
Leopold Balleisen, Hans Lobmayr, Xaver Schröck, Franz Stadler

1956 Drei Stadträte
Leopold Balleisen, Franz Stadler, Dr. Heinz Pauli

1960 Drei Stadträte
Leopold Balleisen, Franz Stadler, Dr. Heinz Pauli

1966 Drei Stadträte
Dr. Heinz Pauli, Hans Lobmayr, Josef Bauer

1970 Vier Stadträte
Dr. Heinz Pauli, Josef Bauer, Josef Tiefenbacher, Franz Aschauer

1972 kam die Landkreisreform
Durch die Eingemeindung von Heining, Leobendorf und Triebenbach gab es eine neue Zusammensetzung des Stadtparlaments

Wahl 11.6.72 1. Bürgermeister Helmut Zuckschwerdt

Sieben Stadträte
Dr. Heinz Pauli, Josef Tiefenbacher, Heinz Schmidbauer, Franz Aschauer, Ferdinand Scheucher, Max Schuster, Erich Salomon

Die Wahl wurde annulliert wegen der Verbrennung der Wahlzettel (Wiederholung wegen Unregelmäßigkeiten)!

Wahl 27.9.72 1. Bürgermeister Helmut Zuckschwerdt

Sechs Stadträte
Dr. Heinz Pauli, Josef Tiefenbacher, Heinz Schmidbauer, Franz Aschauer, Ferdinand Scheucher, Max Schuster

1977 rückte Erich Salomon für den verstorbenen Josef Tiefenbacher nach

1978 1. Bürgermeister Helmut Zuckschwerdt

Sechs Stadträte
Dr.Heinz Pauli, Josef Schindler, Ferdinand Scheucher, Max Schuster, Erich Salomon, Peter Morawietz

1981 verstarb Bürgermeister Helmut Zuchschwerdt

1982 rückte Heribert Bruckschlögl für den verstorbenen Ferdinand Scheucher nach

1984 Fünf Stadträte
Erich Salomon, Herbert Puffer, Adolf Wendelberger, Dr. Heinz Pauli, Peter Morawietz

1990 Fünf Stadträte
Erich Salomon, Herbert Puffer, Adolf Wendelberger, Peter Morawietz, Dr. Matthias Leistner

1996 Fünf Stadträte
Herbert Puffer, Adolf Wendelberger, Peter Morawietz, Dr. Matthias Leistner, Franz Eder

2002 Vier Stadträte
Herbert Puffer, Peter Morawietz, Dr. Matthias Leistner, Albert Schuhböck 

2008 Vier Stadträte
Herbert Puffer, Peter Morawietz, Dr. Matthias Leistner, Brigitte Rudholzer

2014 Vier Stadträte
Brigitte Rudholzer, Dr. Dorothea Leistner, Dr. Klaus Hellenschmidt, Karl-Heinz Schauer


Die Bürgermeister der FWG

1972 - 1981 1.Bürgermeister Helmut Zuckschwerdt
1981 - 1990 2. Bürgermeister Erich Salomon
1996 - 2002 2. Bürgermeister Peter Morawietz
2002 - 2008 3. Bürgermeister Albert Schuhböck
2008 - 2014 3. Bürgermeisterin Brigitte Rudholzer
seit 2014      2. Bürgermeisterin Brigitte Rudholzer


Die Kreisräte der FWG


1972 - 1981
1. Bürgermeister Helmut Zuckschwerdt

1972 - 1978
Ferdinand Scheucher

1996 - 2002
Peter Morawietz

seit 2014
Brigitte Rudholzer


Die Vorstände

1952 -1960 Franz Stadler
1960 - 1982 Dr. Heinz Pauli
1982 - 1986 Michael Behringer
1986 - 1988 Horst Hieble
1988 - 1991 Erich Salomon
1991 - 2003 Dr. Matthias Leistner
2003 - 2007 Martin Mosinger
2007 - 2009 Dr. Matthias Leistner
2009 - 2011 Christoph Fischereder
seit 21.11.2011 Brigitte Rudholzer


26.07.2007 Umbenennung der FWG in FBL

20.09.2007 Jahreshauptversammlung der FBL
Dr. Matthias Leistner wird 1. Vorsitzender

11.11.2009
Mitgliederversammlung der FBL
Christoph Fischereder wird 1. Vorsitzender

21.11.2011 Jahreshauptversammlung der FBL
Brigitte Rudholzer wird 1. Vorsitzende

Geschichte der GLL


1977

Aus dem ehemaligen "Krankenhaus-Erhaltungsverein" geht im Jahr 1977, genauer gesagt am 17.08.1977 die Vereinigung "Gemeinwohl Laufen-Leobendorf hervor, welche bis 26.07.2007 Bestand hatte, also fast genau 30 Jahre. Ihr ursprünglicher Satzungszweck war die Mitwirkung bei der Lösung aller anstehenden Probleme in Laufen und Leobendorf mit den Schwerpunkten: Ausbau des Gesundheitswesens und Förderung der Wirtschaftskraft.

Die GLL ist seit 1978 im Stadtrat vertreten.

1978 Ein Stadtrat
Hubertus Gürtler

1984 Zwei Stadträte
Frau Johanna Bindl, Herr Hubertus Gürtler

1990 Drei Stadträte
Johanna Bindl, Hubertus Gürtler, Ludwig Herzog

1993 Drei Stadträte
Johanna Bindl, Hubertus Gürtler
Ludwig Herzog wird zum 1.Bürgermeister gewählt
Hannes Peschl rückt nach für Herzog

1996 Vier Stadträte
Johanna Bindl, Hubertus Gürtler, Hannes Peschl, Dr. Hellenschmidt

2002 Drei Stadträte
Johanna Bindl, Hannes Peschl, Brigitte Rudholzer

2007 Herr Dr. Klaus Hellenschmidt rückt nach für Frau Bindl

Wenige Tage vor der Auflösungsversammlung der GLL am 26.07.2007 verstirbt Gründungs- u. Stadtratsmitglied Frau Johanna Bindl und nur zwei Monate später Gründungs- u. langjähriges Stadtratsmitglied Herr Hubertus Gürtler.

20.09.07
Jahreshauptversammlung der FBL
Brigitte Rudholzer wird 2. Vorsitzende
Hannes Peschl wird 3. Vorsitzender

Bürgermeister der GLL
1993 - 2008 1. Bürgermeister Ludwig Herzog

Ihr Ansprechpartner

1. Vorsitzende Brigitte Rudholzer

Brigitte Rudholzer
1. Vorsitzende
Weiherweg 7
83410 Laufen

Telefon  08682 / 90 51
E-Mail 

Termine

Keine Termine