Aktuelle Informationen
Open Panel

Foto Teisendorf

Nachdem in den letzten Jahren aufgrund der Coronabeschränkungen keine Besuche von einheimischen Firmen und Institutionen möglich war, konnte die Freie Wähler Gemeinschaft Teisendorf nun endlich wieder einen Betrieb besichtigen. Ziel war die Niederlassung der Bayerischen Asphaltmischwerke (kurz BAM) in Englham bei Weildorf.

Niederlassungsleiter Christian Kain stattete die Besucher mit Schutzhelmen aus und führte die Gruppe, gemeinsam mit Mitarbeiter Wolfgang Lobmeier, über das Gelände des Betriebs. Da an diesem Abend eine von ca. zehn Nachtmischungen im Jahr durchgeführt wurde, konnten die Besucher live miterleben, wie gearbeitet wurde. Die Lagerstätten der einzelnen Mischkomponenten wurde ebenso besichtigt wie die computergesteuerte Technik des Mischwerkes. Die unterschiedlichsten Bestellungen der Firmen müssen mit höchster Konzentration und Präzision zum georderten Termin pünktlichst durchgeführt werden. Das erfordert eine perfekte Logistik und neueste Technik. Erfahrene motivierte Mitarbeiter garantieren hier Arbeit auf höchstem Niveau. Die BAM ist ein beeindruckender einheimischer Betrieb mit langer Historie, der Arbeitsplätze bietet und hochwertige Produkte herstellt.

Fasziniert von den großen Dimensionen ergaben sich viele Fragen. Die wurden bei einer gemeinsamen Brotzeit im Aufenthaltsraum der Mitarbeiter geduldig beantwortet.

Da die einheimische Wirtschaft mit ihren Betrieben und Firmen der FWG Teisendorf ganz besonders am Herzen liegt, wird man auch in Zukunft immer wieder Besichtigungen und Besuche durchführen. Der FWG ist es wichtig, sich die Sorgen, Nöte, Probleme und Anliegen der Menschen vor Ort anzuhören und engen Kontakt zu den Gewerbebetrieben zu halten.

 

Bilder / Impressionen:

Besichtigung der Bayerischen Asphaltmischwerke durch die FWG Teisendorf

Besichtigung der Bayerischen Asphaltmischwerke durch die FWG Teisendorf

Besichtigung der Bayerischen Asphaltmischwerke durch die FWG Teisendorf

Besichtigung der Bayerischen Asphaltmischwerke durch die FWG Teisendorf

Besichtigung der Bayerischen Asphaltmischwerke durch die FWG Teisendorf

Ihre Ansprechpartnerin

Anita Niederstraßer

Anita Niederstraßer
1. Vorsitzende
Englham 7
83317 Teisendorf

Telefon  08666/9811197
E-Mail 

Termine

Keine Termine