Aktuelle Informationen
Open Panel

Foto Bad Reichenhall

Im Rahmen ihres monatlichen Informationsabends besuchte die Freie Wählergemeinschaft Bad Reichenhall kürzlich das neugestaltete Marzoller Freibad, welches nun unter dem Namen „Bachei“ in Erscheinung tritt. Betrieben wird dieses inzwischen von den Bad Reichenhaller Stadtwerken. Mit dem Freibad hat man das Spektrum des Kommunalunternehmens, was bereits die Bereiche Strom, Erdgas, Multimedia, Wasser und Verkehr umfasst hat, weiter ausgebaut.

Der Einladung zur Führung waren zahlreiche Bürger gefolgt, worüber sich die FWG besonders freute: „Das zeigt, dass die Neugestaltung des Marzoller Bades in der Bevölkerung auf großes Interesse stößt“, stellte der stellvertretende Vorsitzende der Reichenhaller FWG, Stefan Wieneke, in seinen begrüßenden Worten fest. Die Führung durch das Bad übernahm dann auch Stadtwerke-Chef Jörg Schmitt höchstpersönlich, gemeinsam mit dem Betriebsleiter des Freibades, Werner Fagerer. Die Besucher durften dabei auch einen Blick hinter die Kulissen werfen und wurden über technische Details informiert, welche das Große und Ganze erst ermöglichen.

Ob es die neue Kletterwand mitten im Wasser war, oder auch die Neugestaltung des Schwarzbachs, die Teilnehmer der Führung zeigten sich begeistert von den vielen Neuerungen. Jörg Schmitt verwies in seiner Führung auch auf die traumhafte Bergkulisse, welche man rund um das Bad hat: „Wo hat man sowas schon?“, fragte er in die Runde. Stellvertretend für die Besuchergruppe bedankte sich Stefan Wieneke am Ende des Termins bei Jörg Schmitt und Werner Fagerer. Offensichtlich sei das Bachei bei den Stadtwerken in guten Händen, so Wieneke. „Als leidenschaftlicher Thumseegänger war ich leider schon etwas länger nicht mehr hier, aber ich werde meiner Freundin gleich heute Abend sagen, dass wir jetzt öfter hier hinmüssen!“, scherzte Wieneke zum Abschied.

Die Besuchergruppe im Bachei. Stefan Wieneke (fünfter von links) bedankte sich bei Jörg Schmitt (mitte) und Werner Fagerer (links außen) für die interessante Führung.

Die Besuchergruppe im Bachei. Stefan Wieneke (fünfter von links) bedankte sich bei Jörg Schmitt (mitte) und Werner Fagerer (links außen) für die interessante Führung.

Ihr Ansprechpartner

Hans-Jürgen Frankenbusch

Hans-Jürgen Frankenbusch
1. Vorsitzender
Ahornstr. 7a
83435 Bad Reichenhall

Telefon  08651/62889
E-Mail 

Termine

Keine Termine